>> Muss Herz in den Napf? <<

In diesem Blogbeitrag geht es um das Herz und ob Herz überhaupt mit in den BARF-Napf gehört oder eben nicht. 

>> Muskelfleisch oder Innerei? <<

Wusstet ihr das sich immer wieder die Geister streiten ob Herz zum Muskelfleisch gehört oder doch zu Innereien?

Herz ist eigentlich keine Innerei sondern ein Muskel und zählt "eigentlich" zum Muskelfleisch aber beim BARFen wird es zu den Innereien gezählt. 

Vom Nährstoffgehalt unterscheidet sich Herz kaum vom Muskelfleisch.

Herz liefert aber im Vergleich zum Muskelfleisch mehr an Eisen, Natrium, Jod, Selen und Vitamin D + E.

>> Beutetierkonzept <<

Da Herz beim Beutetierkonzept nun zu den Innereien gezählt wird, brauchen keine größeren Mengen bei Hunden gefüttert werden, bei Katzen ist es jedoch möglich. 

*Hunde - Herz macht ungefähr 1/3 von den insgesamt 15% Innereien aus.

>> Essentiell für Katzen <<

Für Katzen darf jedoch der %-Anteil an Herz im Napf größer ausfallen, denn Herz liefert das für Katzen essenzielle Taurin und zu dem wird Herz meistens gern gefressen.

Katzen können nur wenig Taurin selbst herstellen und benötigen dringend über ihre Ernährung einen Taurinlieferanten wie z.B. Herz oder ergänzend durch ein Präparat.


>> Ernährungsberatung für Hunde & Katzen <<

Du bist an einer Beratung interessiert?

 

Dann nimm Kontakt zu mir auf >> mijaki.ernaehrungscoach@gmail.com